Pension Keiner, Pension Hemer, Urlaub Hemer
Pension Keiner, Pension Hemer, Urlaub Hemer
Pension Keiner
Pension Keiner

Datenschutzerklärung

Diese Website www.pension-keiner.de («Website») wird Ihnen durch der Inhaberfamilie Thomas Keiner, Ostend 12 in 58675 Hemer, Deutschland, nachfolgend als «Pension Keiner», «wir» oder «uns» bezeichnet, zur Verfügung gestellt. Wir halten die Datenschutzgesetze wie beispielsweise die EU-Datenschutzgrundverordnung ein, die die Verarbeitung Sie betreffender Personendaten regelt und Ihnen verschiedene Rechte in Zusammenhang mit Ihren Personendaten einräumt. Ziel dieser Datenschutzerklärung ist es, Sie darüber zu informieren, wie wir die Personendaten, die Sie uns anhand dieser Website in Zusammenhang mit Zimmerbuchungen und Ihrem Aufenthalt in unserer Pension zur Verfügung stellen sowie die Personendaten, die uns über andere Kanäle bereit gestellt und/oder durch uns über andere Kanäle erhoben werden, verwenden. Außerdem klären wir Sie über Ihre Rechte aus dem geltenden Datenschutzrecht auf, über die Sie in Zusammenhang mit unserem Umgang mit Ihren Personendaten verfügen. Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzerklärung, die auch Bestandteil unserer Allgemeine Geschäftsbedingungen zur Regelung unserer Hoteldienstleistungen ist, vor der Bereitstellung von Personendaten zu lesen.

I. Was versteht man unter Personendaten?

Im Rahmen dieser Datenschutzerklärung versteht man unter «Personendaten» alle Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, wenn Sie mit uns, beispielsweise über unsere Website oder im Rahmen von Anrufen, interagieren sowie alle Daten zu Ihrer Person, die bei Ihrem Aufruf unserer Website erhoben werden und anhand derer es möglich ist, Sie direkt (z.B. Ihr Name) oder indirekt als Einzelperson zu identifizieren, weil die Daten auf eine Kennung wie z.B. Ihren Namen, eine Identifikationsnummer, Standortdaten oder eine Online-Kennung (z.B. Telefonnummer) verweisen. Wir können auch in anderen Fällen, die in Zusammenhang mit Ihrem Aufenthalt in unserer Pension stehen, Personendaten über Sie erheben.

II. Wann wird welche Art von Daten aus welchem Grund gespeichert und verarbeitet?

1. Nutzung der Website

Jedes Mal, wenn Sie auf unserer Website navigieren, werden Daten zu Ihrer Person erhoben und verarbeitet. Wir erheben die folgenden Daten:

  • Informationen zu dem durch Sie für den Aufruf unserer Website verwendeten Browser oder Endgerät
  • IP-Adresse
  • Land, von dem aus Sie surfen
  • Browsing-Gewohnheiten, einschließlich der aufgerufenen Seiten
  • Sonstige demografische und statistische Informationen

Die Daten werden mit Hilfe der auf unserer Website verwendeten Sitzungs-Cookies (siehe zu Cookies die unten stehenden Erläuterungen) erhoben. Bevor wir sie zur Erstellung anonymer Nutzungsprofile, für Marketingzwecke und zur Optimierung unserer Website und der von uns angebotenen Dienste verwenden, werden sie anonymisiert. Diese Daten dürfen nicht für die persönliche Identifizierung der Besucher dieser Website verwendet werden.

2. Interaktion mit uns

Jedes Mal, wenn Sie mit uns interagieren (z. B. wenn Sie ein Zimmer über unsere Website, telefonisch oder über einen Drittanbieter buchen), können wir die durch Sie bereitgestellten Personendaten erheben und verarbeiten.

a. Zimmerbuchungen

Wenn Sie ein Zimmer buchen, erheben wir Personendaten, die folgende Angaben beinhalten:

  • Die durch Sie ausgewählten Termine
  • Die von der Buchung umfasste Zimmeranzahl
  • Die von der Buchung umfasste Personenanzahl (Erwachsene und Kinder)
  • Alter der Kinder
  • Den ausgewählten Tarif/das ausgewählte Sonderangebot
  • Alle ausgewählten Zusatzwünsche
  • Ihren vollständigen Namen
  • Ihre Adresse, einschließlich Stadt und Land
  • Ihre E-Mail-Adresse, und

Optionale Informationen

  • Ankunftsinformationen
  • Zimmer-, Bettart und/oder sonstige Präferenzen
  • Telefon/Handy

Wir verwenden Ihre Personendaten, um Ihre Buchung zu bearbeiten und um den Vertrag mit Ihnen abzuschließen und zu erfüllen. Dies beinhaltet die Überprüfung Ihrer Identität, die Aufnahme von Zahlungsgarantie- und/oder Zahlungsinformationen und die Versendung von Marketingnachrichten oder Mitteilungen, die sich auf Ihren Aufenthalt beziehen.

Wir nehmen den Schutz Ihrer Personendaten sehr ernst und haben daher die Zahl der Pflichtfelder auf ein Minimum reduziert.

b. Newsletter und Sonderangebote

Wenn Sie uns Ihre Kontaktdaten zur Verfügung stellen (z.B. wenn Sie einen Service bei uns buchen oder sich über unsere Website zu unserem Newsletter anmelden), können wir diese Personendaten verwenden, um Ihnen anhand unserer früherer Interaktionen mit Ihnen (z.B. Buchungen) unsere Newsletter und Informationen zu anderen Sonderangeboten, die für Sie von Interesse sein könnten, zuzusenden.

Wenn Sie sich über unsere Website zu unserem Newsletter anmelden, müssen Sie lediglich Ihre E-Mail-Adresse angeben. Wenn Sie sich über unsere Website zu unserem Newsletter anmelden, erhalten Sie eine E-Mail mit der Bitte, Ihr Interesse an dieser Form der Kommunikation nochmals zu bestätigen (Doppelter Opt-In). Alle weiteren Angaben sind freiwillig und dienen ausschließlich der Personalisierung des Newsletters.

Durch Angabe Ihrer E-Mail-Adresse und die anschließende Bestätigung über das doppelte Opt-In willigen Sie in den Erhalt unseres Newsletters ein. Durch Anklicken des Abmelde-Links, der in jedem Newsletter enthalten ist, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen und unseren Newsletter abbestellen. Sollten Sie weitere Einwendungen haben, möchten wir Sie bitten, sich an den am unteren Ende dieser Datenschutzerklärung angegebenen Ansprechpartner zu wenden.

In HTML-formatierten E-Mail-Newslettern setzen wir zudem Web-Beacons ein, um zu zählen, wie viele Newsletter (oder bestimmte Artikel, Links usw.) abgerufen werden; auf unserer Website verwenden wir Web-Beacons, um die Benutzer zu zählen, die diese Seiten besucht haben.

c. «Kontakt»-Funktion

Sie können mit uns mit der «Kontakt»-Funktion auf unserer Website oder telefonisch Verbindung aufnehmen. Um uns zu kontaktieren, müssen Sie die folgenden Angaben machen:

  • Ihren vollständigen Namen
  • Postleitzahl
  • Telefonnummer und E-Mail-Adresse
  • Ihre Anfrage, und
  • Recaptcha, um zu bestätigen, dass Sie eine echte Person und kein Roboter sind

Darüber hinaus gehende Angaben (z.B. private Adresse) erfolgen freiwillig.

Wir verwenden Ihre Informationen für die Beantwortung Ihrer Anfrage.

3. Verarbeitung von Personendaten zur Personalisierung Ihres Aufenthalts in der Pension Keiner

Wir können Sie betreffende Personendaten erheben und verarbeiten, wenn dies für Ihren Aufenthalt in unserer Pension sachdienlich ist oder wenn dies in Ihrem Interesse liegt. Auf Ihren ausdrücklichen Wunsch und mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung können wir bestimmte zusätzliche Daten erheben und verarbeiten, um Ihren Aufenthalt individuell zu gestalten (siehe unten unter 3.a.).

Erhebung von Personendaten ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung

Wir werden keine zusätzlichen Recherchen durchführen und keine diesbezüglichen Daten erfassen und verwenden. Wir beschränken uns auf die Erhebung von Personendaten auf die Informationen, die wir uns während Ihres Aufenthalts in der Pension bei Ihnen persönlich oder über das Pensionspersonal beschafft haben, sowie auf die für den Aufenthalt in der Pension Keiner sachdienlichen Informationen (z.B. Vorlieben hinsichtlich Zimmer, Betten, Essen und Wein, wenn diese in der Pension beschafft wurden). Wir werden keine weiteren Recherchen zu Ihrer Person durchführen, insbesondere nicht in den Social Media oder im Internet.

III. Weitergabe von Personendaten

Ihre Personendaten dürfen weitergegeben werden:

  • Innerhalb der Pension Keiner, beispielsweise um Verträge mit Ihnen abzuschließen und zu erfüllen oder soweit Sie in eine solche Weitergabe von Daten eingewilligt haben. Dies beinhaltet die Überprüfung Ihrer Identität, die Entgegennahme von Zahlungen, die Kontaktaufnahme und die Kommunikation mit Ihnen.
  • An unsere Geschäftspartner, wenn Sie eine durch diese organisierte Veranstaltung oder Aktivität buchen.
  • An unsere externen Dienstleister, die Ihre Daten in unserem Auftrag verarbeiten.
  • An externe Dienstleister der Pension, Hosting Provider (einschließlich Amazon Web Services) und Anbieter von Datenanalysen, IT-Diensten und vergleichbaren Diensten, die Pension Keiner in Anspruch nimmt, um Ihnen die Website und sonstige geschäftsbezogene Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen. Die Verarbeitung von Daten in unserem Auftrag erfolgt unter Einhaltung der anwendbaren Gesetze.

Wir werden Ihre Personendaten nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, Sie haben einer solchen Weitergabe zugestimmt oder eine solche Weitergabe ist nach anwendbarem Recht zulässig.

IV. Übermittlung von Personendaten in Drittländer

Bei einer Übermittlung von Daten in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraum stellen wir sicher, dass angemessene Sicherheitsvorkehrungen getroffen wurden. Wenn Ihre Personendaten in ein Land übertragen werden, das nicht Gegenstand einer Angemessenheitsentscheidung der Europäischen Kommission ist, werden die Daten durch die, seitens der EU-Kommission genehmigten Standardvertragsklauseln, eine angemessene Privacy-Shield-Zertifizierung oder verbindliche interne Datenschutzvorschriften des betreffenden Dritten angemessen geschützt.

V. Cookies

Die Cookie-Richtlinie verlangt, dass Besucher einer Website der Nutzung von Cookies, die nicht zwingend für den technischen Betrieb der Website notwendig sind, aktiv zustimmen (Opt-in). Mit Ihrer MyWebsite sind Sie auf der sicheren Seite. Denn die MyWebsite verwendet keine Cookies, für die eine aktive Zustimmung Ihrer Website-Besucher nötig ist.

Bitte beachten Sie: Sollten Sie Dienste von Drittanbietern, z.B. von Facebook oder Ebay sowie einigen weiteren Web Apps, verwenden, dann sind die Nutzungsbedingungen und Regelungen der Cookie-Verwendung des jeweiligen Anbieters zu beachten.

Was sind Cookies?

Als Cookie wird ein kleines Datenpaket bezeichnet, das ein Webserver auf dem Computer des Website-Besuchers speichert, es enthält z.B. Informationen über die bevorzugte Sprache oder andere Einstellungen. Diese Informationen werden in einer Textdatei gespeichert. Wenn der Website-Besucher dieselbe Website erneut besucht, sendet der Browser eine Kopie des Cookies zurück an den Webserver. Dadurch kann der Website-Besucher identifiziert und die Anzeige der Website entsprechend angepasst werden.

Für die EU-Cookie-Richtlinie ist der Unterschied zwischen Profiling-Cookie (Zustimmung nötig) und dem technischen Cookie (keine Zustimmung nötig) wichtig:

  • Profiling-Cookie: Diese Art von Cookie wird eingesetzt, um die Nutzung einer Website zu analysieren, statistische Informationen zur Nutzung zu sammeln und den Besuch der Website zu individualisieren. Dazu gehört z.B. auch, bestimmte Angebote auf der Grundlage der Nutzung zu empfehlen. Hier ist eine Zustimmung von Seiten des Besuchers notwendig. Innerhalb der MyWebsite werden diese Cookies nicht verwendet.
  • Technischer Cookie: Diese Art von Cookie wird eingesetzt, um den reibungslosen Betrieb der Website zu garantieren, z.B. um Waren in Einkaufskörben zu sammeln und bereitzustellen. Hier ist keine Zustimmung von Seiten des Besuchers notwendig.

Sie können Cookies aktivieren oder deaktivieren, indem Sie die Einstellungen in Ihrem Browser ändern. Wenn Sie wissen möchten, wie das funktioniert, und weitere Informationen zu Cookies wünschen, gehen Sie bitte auf www.allaboutcookies.org. Sollten Sie jedoch beschließen, Cookies in Ihrem Browser zu deaktivieren, können Sie möglicherweise bestimmte Aktivitäten auf unseren Websites nicht ausführen oder auf bestimmte Teile der Website nicht ohne Probleme zugreifen. Sollten Sie nähere Informationen über interessenbasierte Werbung wünschen, etwa über die Möglichkeit, diese Cookies abzulehnen, gehen Sie bitte auf: http://youronlinechoices.eu/.

VI. Google Analytics

Unsere Website nutzt Google Analytics, einen Web-Analysedienst des externen Anbieters Google Inc. («Google»). Google Analytics wird verwendet, um die durch Sie vorgenommene Nutzung unserer Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten und andere Dienstleistungen in Zusammenhang mit den Website-Aktivitäten und der Internetnutzung zusammenzustellen. Die durch Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Website werden in der Regel durch Google an Server in den USA übermittelt und dort gespeichert. Diese Übermittlung erfolgt im Rahmen der Privacy Shield-Zertifizierung von Google und einer separaten Datenverarbeitungsvereinbarung, die wir mit Google abgeschlossen haben: 
https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de&ref_topic=2919631 (Informationen zu Google Analytics und Datenschutz).

VII. Welche Art von Sicherheitsmaßnahmen zur Einhaltung der Datenschutzbestimmungen ergreifen wir?

Wir bemühen uns, angemessene Sicherheitsstandards einzuhalten und haben stabile technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz Ihrer Personendaten, die dem neuesten Stand der Technik entsprechen, getroffen, insbesondere, um Ihre Personendaten vor Verlust, Verfälschung oder dem Zugriff durch unbefugte Dritte zu schützen. Für die Übermittlung besonders sensibler Personendaten über das Internet, wie zum Beispiel von Kreditkartendaten, verwenden wir ausschließlich verschlüsselte Übertragungswege und halten uns an die Payment Card Industry Data Security Standards (PCI DSS); hierbei handelt es sich um ein Regelwerk bestehend aus Richtlinien und Verfahren zur Optimierung der Sicherheit von Kredit-, Debit- und Geldkartentransaktionen und zum Schutz der Karteninhaber vor Missbrauch ihrer Personendaten. Die Übermittlung von Informationen über das Internet ist jedoch nicht völlig sicher. Obwohl wir unser Bestes tun werden, um Ihre Personendaten zu schützen, können wir die Sicherheit Ihrer an unsere Website übermittelten Daten nicht garantieren. Alle Übermittlungen erfolgen auf Ihre Gefahr. Sobald wir Ihre Personendaten erhalten haben, werden wir strikte Verfahren und Sicherheitsmaßnahmen anwenden, um unbefugten Zugriff zu verhindern. Unsere interne Verarbeitung erfolgt innerhalb eines VPN (virtuelles privates Netzwerk), das durch eine Firewall vom offenen Internet abgeschottet ist und in dem jede Art von Kommunikation anhand einer Verschlüsselung erfolgt. Sofern Dritte (d.h. externe Unternehmen) für uns Datenverarbeitungsdienstleistungen erbringen, haben wir sie zur Einhaltung unserer Datenschutzbestimmungen verpflichtet. Die externen Dienstleister werden durch unseren Datenschutzbeauftragten auf die Einhaltung dieser Bestimmungen überwacht. 

VIII. Ihre Rechte

In Zusammenhang mit der Erhebung und Verwendung Ihrer Personendaten können Sie:

  • Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, beispielsweise durch Abbestellung des Newsletters 
  • bei uns nachfragen, ob und für welche Zwecke wir Sie betreffende Personendaten verarbeiten, welche Personendatenkategorien betroffen sind, an welche Empfängerkategorien die Informationen weitergegeben wurden oder bei uns die voraussichtliche Speicherdauer der Personendaten erfragen, soweit möglich (oder, wenn nicht möglich, die für die Ermittlung dieser Dauer verwendeten Kriterien),
  • uns nach den angemessenen Sicherheitsmaßnahmen fragen, die wir bei der Übertragung an Dritte einsetzen, bei uns eine Kopie der Personendaten, die Gegenstand von Verarbeitungsvorgängen sind, anfordern und den Erhalt Ihrer Personendaten in einem strukturierten, allgemein gebräuchlichen und maschinenlesbaren Format und die ungehinderte Übermittlung dieser Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen. Wir sichern Ihnen zu, dass Unbefugte weder auf Ihr Profil noch auf Ihre Buchungen zugreifen können,
  • unrichtige Daten berichtigen lassen,
  • Widerspruch gegen die weitere Verarbeitung einlegen und die Löschung Ihrer Personendaten verlangen,
  • verlangen, dass Pension Keiner die Verarbeitung Ihrer Personendaten einschränkt,
  • verlangen, dass Sie nicht Gegenstand einer ausschließlich auf einer automatischen Verarbeitung basierenden Entscheidung, einschließlich Profiling, werden, die rechtliche Wirkungen auf Sie entfaltet oder Sie auf ähnliche Weise erheblich beeinträchtigt.

Fall Sie weitere Fragen zu Ihren bei uns gespeicherten Personendaten haben oder Ihre Rechte wahrnehmen möchten, wenden Sie sich bitte über die unten angegebenen Kontaktdaten an unseren Datenschutzbeauftragten.

IX. Speicherung und Löschung von Personendaten

Wir speichern Ihre Personendaten nur für einen begrenzten Zeitraum, der für das Erreichen der oben genannten Verarbeitungszwecke erforderlich ist. Danach werden Ihre persönlichen Daten gelöscht. Wenn wir Ihre Personendaten auf Grundlage Ihrer Einwilligung verarbeiten, speichern wir Ihre Personendaten für einen begrenzten Zeitraum, der für das Erreichen der oben genannten Verarbeitungszwecke erforderlich ist.

Wenn wir einen Vertrag mit Ihnen abschließen, werden wir Ihre Daten für die Dauer unseres Vertragsverhältnisses, und, soweit zulässig, nach Beendigung dieses Verhältnisses so lange aufbewahren, wie es für das Erreichen der in dieser Erklärung genannten Zwecke erforderlich ist. Als Kriterien für die Ermittlung der Speicherdauer werden die gesetzlichen und vertraglichen Regelungen, die Art unserer Beziehung zu Ihnen, die Art der betreffenden Daten und die technischen Anforderungen herangezogen. Wir können gesetzlich verpflichtet werden, bestimmte Informationen für bestimmte Zeiträume zu speichern.

Soweit wir Personendaten für Marketingzwecke oder mit Ihrer Einwilligung verarbeiten, verarbeiten wir diese Daten so lange, bis Sie uns zur Beendigung dieser Verarbeitung auffordern und für einen kurzen Zeitraum danach (damit wir Ihrer Forderung nachkommen können). Wir erfassen auch den Umstand, dass Sie uns gebeten haben, Ihnen kein Direktmarketing zu senden oder Ihre Daten nicht zu verarbeiten, damit wir Ihrem Wunsch auch weiterhin Folge leisten können.

In anderen Fällen können wir Daten für einen angemessenen Zeitraum nach Beendigung der zwischen uns bestehenden Beziehungen speichern, um uns vor rechtlichen Ansprüchen zu schützen oder um unserer Geschäftstätigkeit nachzugehen.

X. Aktualisierungen

Diese Datenschutzerklärung kann in regelmäßigen Abständen aktualisiert werden. Wir werden das eingangs auf Seite 1 angegebene Datum entsprechend aktualisieren und möchten Ihnen nahe legen, sich unter folgendem Link über die durch uns gegebenenfalls vorgenommenen Änderungen auf dem Laufenden zu halten: https://www.pension-keiner.de/datenschutz/. Es kann auch gelegentlich vorkommen, dass wir Sie nach Maßgabe der geltenden gesetzlichen Bestimmungen aktiv über spezifische Datenverarbeitungsaktivitäten oder wesentliche Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie informieren.

XI. Wer ist Ansprechpartner für Fragen und/oder Probleme im Zusammenhang mit dem Datenschutz?

Bitte setzen Sie sich mit unserem Datenschutzbeauftragten unter info@pension-keiner.de in Verbindung.

Pension Keiner

Bräuckerstr. 4

58675 Hemer

 

Kontakt und Reservierung

Rufen Sie uns gerne an:

02372-5686000

0151-64959150

 

 

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.